e-forum 2001:
Die Herausforderungen an die Informationsgesellschaft im neuen Jahrtausend

Dienstag, 26. Juni 2001, Mittwoch 27. Juni 2001
Hotel Allegro Kursaal Bern, Bellavista, Kornhausstrasse 3 3000 Bern 25

Referenten

Philipp Stucki
Geschäftsführer Weserve AG

«Was braucht es zum erfolgreichen Internetauftritt?»

Christian Seiler
Geschäftsleiter Omnicom AG

«Megatrend Mobilität»

Pascal Koster
Geschäftsführer Koster & Partner

«Schutz und Verteidigungsstrategien gegen Namen- und Markenkollisionen»

Daniel Stucki
Geschäftsführer Keller Informatik AG

«Wie weiter mit dem Internet?»

Programm

26.6.2001, 17.00 Uhr | 27.6.2001, 09.00 Uhr
Einstiegskaffee

 

26.6.2001, 17.30 Uhr | 27.6.2001, 09.30 Uhr

 

«Was braucht es zum erfolgreichen Internetauftritt?»
Philipp Stucki, Geschäftsführer Weserve AG
- Dabei sein ist nicht alles
- Von der statischen zur dynamischen Website
- Content-Management – worum gehts es dabei?

 

«Megatrend Mobilität»
Christian Seiler, Geschäftsleiter Omnicom AG
- Nichts geht ohne Inhalt
- Was bringen Ihnen UMTS, GPRS, mobiles Internet usw.?
- Mobile Lösungen auch für Ihre Geschäftsanwendungen?

 

«Schutz und Verteidigungsstrategien gegen Namen- und Markenkollisionen»
Pascal Koster, Geschäftsführer Koster & Partner
- Mögliche Konflikte zwischen Domain Namen, Firmennamen, Marken- und Personennamen
- Was sollte ich beachten, wenn ich Konflikte vermeiden will?

 

«Wie weiter mit dem Internet?»
Daniel Stucki, Geschäftsführer Keller Informatik AG
- Euphorie – Ernüchterung – e-Future?
- Neue IT-Trends (Terminal Server, Internet via TV-Kabel, ADSL)
- Sicherheitsaspekte (Computer-Kriminalität, Firewalls, Verschlüsselungstechnik)

 

26.6.2001, 18.30 Uhr | 27.6.2001, 10.30 Uhr
Apéro und Diskussion an den Infoständen

 

 

 

  • Einladung e-forum 2001