e-forum 2002:
Aufbruch ins Informationszeitalter – Technologie-Strohfeuer oder nachhaltige Entwicklung?

Dienstag, 18. März 2002 | Hotel Allegro Kursaal Bern, Arena, Kornhausstrasse 3 3000 Bern 25

Referenten

 

Walter Pletscher
Leiter des Industry Solutions Lab im IBM Forschungszentrum Rüschlikon

«Informatik im Wandel der Zeit»

Urs Schäppi  

Urs Schäppi
Head of Connectivity Services Swisscom Mobile

«Mobilität und Kommunikation»

 

Franziska Hügli
Chefredaktorin des Wirtschaftsinformations-Portals Moneycab

«Inhalte im Netz: Notwendigkeit oder Luxus?»

Programm

ab 16.00 Uhr
Begrüssungskaffee

 

17.00 Uhr
Referate
:

Informatik im Wandel der Zeit

Walter Pletscher
Leiter des Industry Solutions Lab im IBM Forschungszentrum Rüschlikon:
- Innovation der Basistechnologie: «schneller, billiger, besser»
- Die globale Vernetzung zum Digital World Board
- Simulieren und Optimieren von Wirtschaft und Gesellschaft
- Die virtuelle Unternehmung

 

Mobilität und Kommunikation

Urs Schaeppi
Head of Connectivity Services Swisscom Mobile:
- Was bringen die Technologien GPRS und UMTS?
- Mobilkommunikation - das mobile Büro wird Wirklichkeit
- Welche Services kann ich heute bereits in meinem Unternehmen einsetzen?
- Live-Demo der wichtigsten Anwendungen

 

Inhalte im Netz: Notwendigkeit oder Luxus?

Franziska Hügli
Chefredaktorin des Wirschaftsinformations-Portals Moneycab:
- Was ist ein Portal?
- Überblick und Vergleich der verschiedenen Info-Portale
- Die Frage der Finanzierung
- Ein Plädoyer für seriösen Journalismus im Internet

 

ab ca. 18.45 Uhr
Apéro und Diskussion an den Infoständen

 

  • Impressionen