e-forum 2014:
Energiewende: Schlagwort oder Realität?

Dienstag, 25. März 2014, 17:00 Uhr | Hotel Allegro Kursaal Bern, Arena, Kornhausstrasse 3, 3000 Bern 25

Referenten

Dr. Daniele Ganser   Dr. Daniele Ganser
Historiker und Friedensforscher
Swiss Institute for Peace and Energy Research SIPER
Referat: Atomausstieg, Peak-Oil & Co. – wie realistisch ist die Energiewende?
Podiumsdiskussion: Welchen Energieträgern gehört die Zukunft?
Mehr zur Person...
Daniel Schafer   Daniel Schafer
CEO Energie Wasser Bern
Podiumsdiskussion: Welchen Energieträgern gehört die Zukunft? 
Mehr zur Person...
Ruprecht Brandis  

Ruprecht Brandis
Director External Affairs,
Leiter Hauptstadtbüro BP Europa SE (ehemals Deutsche BP AG)
Podiumsdiskussion: Welchen Energieträgern gehört die Zukunft? 
Mehr zur Person...

Daniela Decurtins   Daniela Decurtins
CEO Verband Schweiz. Gasindustrie VSG
Podiumsdiskussion: Welchen Energieträgern gehört die Zukunft? 
Mehr zur Person...
Géraldine Eicher   Moderation: Géraldine Eicher
Schweizer Radio SRF, Bundeshausredaktion
Mehr zur Person...
  Organisatoren e-forum (v.l.n.r.):
Philipp Stucki, WeServe AG
Daniel Stucki, Keller Informatik AG,
DS Management Consulting GmbH

 

Programm

ab 16.30 Uhr 
Eintreffen der Gäste

 

17.00 Uhr   
Begrüssung

Philipp Stucki, WeServe AG
Daniel Stucki, Keller Informatik AG / DSMC GmbH

 

17.15 Uhr
Atomausstieg, Peak-Oil & Co. – wie realistisch ist die Energiewende?

Dr. Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher,  Swiss Institute for Peace and Energy Research SIPER

 

18.00 Uhr
Podiumsdiskussion: Welchen Energieträgern gehört die Zukunft?

Dr. Daniele Ganser, SIPER
Daniel Schafer, CEO Energie Wasser Bern  
Constantin Cronenberg, CEO BP Schweiz
Daniela Decurtins, CEO Verband Schweiz. Gasindustrie VSG

Moderation:
Géraldine Eicher Schweizer Radio DRS, Bundeshausredaktion

 

ca. 19.00 Uhr
Networking-Apéro