e-forum 2009:
Energiebedarf vs. Klimaschutz – Zielkonflikt oder Herausforderung?

Dienstag, 24. März 2009 | Hotel Allegro Kursaal Bern, Arena, Kornhausstrasse 3 3000 Bern 25

Referenten

Grusswort

Barabara Hayoz
Gemeinderätin und Vizepräsidentin Stadt Bern

Prof. Dr. Christoph Schär
Institut für Atmosphäre und Klima ETHZ
Referat: Klimawandel — wo stehen wir?
Urs Berger
CEO Die Mobiliar
Referat: Wirtschaftliche Auswirkungen veränderter Niederschlagsmuster

Daniel Rüthemann
CEO IBM Schweiz
Referat: Energie-Effizienz in der IT | Artikel GreenIT
Hermann Ineichen
BKW FMB Energie AG, Mitglied der Unternehmensleitung
Referat: Haben wir genügend Energie für die Zukunft?

Podiumsdiskussion
Prof. Dr. Christoph Schär, ETH Zürich
Urs Berger, CEO Die Mobiliar
Daniel Rüthemann, CEO IBM Schweiz
Hermann Ineichen, Geschäftsleitung BKW

Moderatorin Mascha Santschi mit den e-forum Organisatoren

Philipp Stucki, WeServe AG
Daniel Stucki, Keller Informatik AG und DS Management Consulting GmbH

Gewinner des Wettbewerbs Urs Neuenschwander aus Muri. Wir gratulieren herzlich!
Herr Neuenschwander erhält ein Stromer E-Bike von Thömus Veloshop, gesponsert von Die Mobiliar.

Programm

ab 16.30 Uhr
Eintreffen der Gäste

 

17.00 Uhr
Eröffnung

Philipp Stucki, WeServe AG / SmartCoach GmbH
Daniel Stucki, Keller Informatik AG / DSMC GmbH

Grusswort
Barbara Hayoz, Gemeinderätin und Vizepräsidentin Stadt Bern
 

Referate:

Klimawandel — wo stehen wir?
Prof. Dr. Christoph Schär, Institut für Atmosphäre und Klima ETHZ

Wirtschaftliche Auswirkungen veränderter Niederschlagsmuster
Urs Berger, CEO Die Mobiliar

Energie-Effizienz in der IT
Daniel Rüthemann, CEO IBM Schweiz

Haben wir genügend Energie für die Zukunft?
Hermann Ineichen, BKW FMB Energie AG, Mitglied der Unternehmensleitung

 

18.00 Uhr
Podiumsdiskussion mit den Referenten

Moderation: Mascha Santschi

 

ca. 18.30 Uhr
Networking-Apéro und Diskussion

 

  • Impressionen

    •