Standortvorteil Schweiz.....?

Dienstag, 24. März 2015, Kultur Casino Bern

Noch gilt die Schweiz als attraktiver Unternehmensstrandort. Doch wird sie das auch in Zukunft bleiben? Unser Land ist gefordert, wenn es seine heutige Spitzenposition halten will.

 

Die Schweiz wurde im globalen Standortwettbewerb beleuchtet und auch die Frage gestellt, ob der nachhaltige Finanzplatz eine Utopie sei. Mit der CSL Behring AG wurde zudem ein erfolgreiches Unternehmen im Wirtschaftsstandort Bern vorgestellt. Im anschliessenden Podium wurde diskutiert, ob die Schweiz für Unternehmen noch attraktiv wäre.

Heinz Karrer

Präsident economiesuisse

«Die Schweiz im globalen Standortwettbewerb»

Antoinette
Hunziker-Ebneter

CEO und Gründungspartnerin Forma Futura Invest AG, ehemalige Vorsitzende der Schweizer Börse

«Der nachhaltige Finanzplatz – eine Utopie?»

Uwe E. Jocham

Direktionspräsident CSL Behring AG

«CSL Behring AG – erfolgreich am Wirtschaftsstandort Bern»

Thomas Minder

Ständerat und Unternehmer

«Standortvorteil nachhaltiges Wachstum»

Géraldine Eicher (Moderatorin)

Schweizer Radio und Fernsehen SRF, Bundeshausredaktion